.

Breitling - Chronomat Airborne

Breitling - Chronomat Airborne

Zu seinem 30 jährigen Jubiläum spendiert Breitling seinem Parademodell Chronomat einen neuen, coolen Look.

Breitling hat eine Spezialserie kreiert, deren Design und Charakter auf dem Originalchronographen der Frecce Tricolori basiert. Die Chronomat Airborne zeichnet sich durch eine satinierte Drehlünette mit vier Reliefreitern aus, die auch mit Handschuhen bedient werden kann. Eine temperamentvolle Uhr mit technischem und coolem Look. Das robuste Stahlgehäuse gibt es in zwei Grössen - 41 und 44 mm. Auf der Gehäuserückseite ist die Aufschrift «Edition Spéciale 30e Anniversaire»  eingraviert sowie die Silhouette einer Aermacchi, einer der zehn Maschinen der italienischen Patrouille. Im Chronomat Airborne mit einem strapazierfähigen, militärtypischen Armband aus schwarzem Gewebe und Faltschliesse, arbeitet das automatische Breitling Manufakturkaliber 01, ein - wie in allen Uhren der Breitling Flotte - von der COSC (Offizielle Schweizerische Chronometerkontrolle) Chronometer-zertifizierter Hochleistungsmotor. Für den Pilotenchronographen beginnt eine neue Zeitrechnung.


zurück