.

Jaeger-LeCoultre - Reverso – Eine wie keine Andere

Jaeger-LeCoultre - Reverso – Eine wie keine Andere

Sie ist eine Ikone. Ihr Wendegehäuse macht sie unverwechselbar – ihr Art-Déco Stil ist bestechend.

Eine unverwechselbare Reverso am Handgelenk transportiert einiges mehr als nur Zeitinformation. Sie ist ein Symbol für Tradition, Geschichte und für Handwerkskunst in ihrer schönsten Form. Im Fall ist sie ein Kunstobjekt, das sich durch eine unnachahmliche grafische und geometrische Sachlichkeit auszeichnet. Als Schöpfung im Art-Déco Stil spiegelt sie die Entwicklung einer Philosophie wieder, die es sich zum Ziel gesetzt hat, elegante Formen und kostbare Materialien zu einem hochwertigen Ganzen zu kombinieren.

So ist die rechteckige Reverso mit ihrem Wendegehäuse zu einer echten Uhrenikone geworden, die seit den 1930er Jahren ihrem Gestaltungskonzept treu geblieben ist. Und sie ist bis heute am Puls der Zeit – freilich mit technischen Veränderungen und in jenen Gehäusegrößen, die wir gerne tragen – als Damen- oder als Herrenmodell, in schlichtem Stahl oder in Gold.

 

Jaeger-LeCoultre – Reverso Classic Large Duoface Small Seconds

Manufakturwerk mit Handaufzug, Zifferblatt versilbert und guillochiert, 2. Zeitzone mit zusätzlicher 24 Stunden-Indikation auf der Rückseite, Zifferblatt auf der Rückseite mit „Clous der Paris“ Guillochierung, Edelstahlgehäuse 47 x 28,3 mm, Lederband. € 8.800,–


zurück