.

Cartier Santos

Cartier Santos

Der Santos von Cartier steht das neue blaue Zifferblatt wirklich ausgezeichnet.

Die »Santos« entstand in Zusammenarbeit mit dem Brasilianer Alberto Santos-Dumont und wurde im Jahre 1904 erstmals von Cartier vorgestellte. Santos-Dumiont war ein echter Flug-Pionier und entwickelte allerlei Fluggeräte - vom Doppelsdecker bis zum Zeppelin. Nachdem er den Gebrauch von Taschenuhren beim Pilotieren seiner Flugzeuge als äußerst unzufriedenstellen empfand, entwickelte Louis Cartier eine Uhr, die man mit Lederband am Handgelenk befestigte - die Santos war entstanden.

Heute ist die Santos in ihrer aktuellen Form eine sportliche Alltagsuhr der Sonderklasse mit feiner Uhrwerkstechnik. Ab 2019 gibt es sie auch mit einem sehr gelungenen dunkelblauen Zifferblatt. Dazu gibt es ein Lederband und ein Metallband - mittels Bandwechselsystem kann man die optische Veränderung der Santos problemlos selbst berwekstelligen.



zurück