.

Jaeger-LeCoultre - Master Control Memovox Timer

Jaeger-LeCoultre - Master Control Memovox Timer

Eine exklusive Variante der neuen Memovox läutet eine neue Ära ein und bringt uns erstmals eine Kombination aus Wecker und Timer.

Obwohl sie eine der nützlichsten aller Komplikationen ist, bleibt die Alarmfunktion in der Uhrmacherkunst eine Seltenheit. Seit Jaeger-LeCoultre vor 70 Jahren erstmals die Memovox lancierte, ist diese Uhr zur ganz klar zur ersten Referenz für Armbanduhren mit Alarmfunktion geworden.

Als Neuvorstellung präsentiert sich jetzt eine hochexklusive Variante mit blauem Zifferblatt, die auf den Namen Master Control Memovox Timer hört. Diese Uhr ermöglicht es, entweder wie gewohnt die geplante Weckzeit einzustellen, oder aber die Anzahl der Stunden bis zum geplanten Läuten zu definieren. Ein Blick auf den Innenring des Zifferblattes macht es deutlich – der kleine Zeiger mit roten JL-Logo zeigt an wieviel Zeit bis zum nächsten akustischen Signal vergehen wird, die Dreieck-Markierung am äußeren Rand des Innenrings zeigt auf die Alarmzeit.

Dieser exklusive Vertreter der Memovox-Tradition wird allerdinge eine äußerst rare Schönheit bleiben – nur 250 Stück werden gebaut. In der Jaeger-LeCoultre Boutique - operated by Hübner - werden Sie fündig.

Die Master Control Memovox Timer wird 16.200 Euro kosten und sollte ab Ende Juni 2020 verfügbar sein. Bei interesse freuen wir uns über Ihre Nachricht.

 



zurück