.

Baume & Mercier Hampton

Baume & Mercier Hampton

Die ikonische Hampton feiert ein Comeback - und bleibt dabei ihren Art-déco Vorbildern treu.

Die Hampton von Baume & Mercier aus Genf präsentiert sich in der traditionellen, von der weltberühmte Architekturbewegung der 1920er Jahre geprägten Art-déco Form. Die geraden Linien der Hampton Uhr sorgen für ihre emblematische Form und für die Raffinesse des Designs. Die neuen Modelle mit poliertem Edelstahlgehäuse sind in drei Größen erhältlich. Bei allen neuen Hamptons können die Bänder dank eines schlauen Bandwechselsystems rasch getauscht werden.

Die Herrenuhren sind mit Automatikwerken ausgestattet, die durch den Saphirglasboden bei ihrer präzisen Arbeit betrachtet werden können, während die Damenuhren mit Quarzwerken ausgerüstet werden. Gewölbtes Saphirglas erlaubt den Blick auf die klar gegliederten Zifferblätter mit aufgelegten Indizes und schwertförmigen Zeigern. Die ausgewogene Harmonie und die schlichte, rechteckige Form sorgen für Eleganz und ausgezeichnete Ablesbarkeit aller Hampton Modelle. Funktionalität und Luxus verbinden sich hier in idealer Weise.

Die Damenmodelle starten preislich bei € 1.450,–, ein Beweis für die Philosophie des leistbaren Luxus bei Baume & Mercier.

Weitere Modelle der neuen Hampton finden Sie auch hier.

 



zurück