.

Omega - Seamaster Diver 300 M Titan-Keramik

Omega - Seamaster Diver 300 M Titan-Keramik

Omega ergänzt seine erfolgreiche Diver 300 Serie um ein exklusives Modell mit Keramik-Titan Gehäuse.

Das polierte und gebürstete Keramikgehäuse der neuen Seamaster Diver 300m ist mit einem Durchmesser von 43.5 mm etwas größer als das der übrigen Diver 300m Modelle.. Der Gehäusering auf der Rückseite, die Krone, das Helium-Auslassventil, sowie der untere Lünetten-Ring bestehen aus Titan Grade 5. Der obere Teil der Lünette ist aus Keramik und mit einer Taucher-Skala aus weißem Email versehen. Das, für die Serie charakteristische Wellenmuster wurde mittels Laser auf das gebürstete Zifferblattaus schwarzer Keramik eingraviert und ist erhaben, wodurch ein besonderer optischer Effekt entsteht. Die PVD-beschichteten Titan-Zeiger und –Indizes sind mit weißer Super-LumiNova gefüllt und leuchten bei Dunkelheit. 

Das Wellen-Design findet sich auch auf der Rückseite im Titan-Gehäuseboden wieder. Das Master Chronometer Automatikwerk Kaliber 8806 mit Co-Axial Hemmung wird durch den Saphirglasbodensichtbar. Es entspricht den derzeit höchsten Standards für Präzision, Genauigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Magnetfeldern.

Das neue Keramik-Titanmodell ist mit einem Kautschukband ausgestattet, bei Hübner bereits erhältlich und kostet € 7.600,–



zurück