.

Jaeger-LeCoultre - Master Control in Rotgold

Jaeger-LeCoultre - Master Control in Rotgold

Jaeger-LeCoultre stellt die Master Conntroll Linie im neuen Design vor.

Seit ihrer Einführung im Jahr 1992 zeichnet sich die Kollektion Master Control von Jaeger-LeCoultre durch technischen Anspruch und einen eleganten Stil aus. Die Master Control Linie wurde nun in allen Details stilistisch überarbeitet. Die Modelle zeichen sich durch eine moderne Ästhetik aus, während sie die uhrmacherischen Komplikationen in den Vordergrund stellen. Das überarbeitete Gehäusedesign präsentiert sich jetzt auch in einen neuen Rotgoldlegierung die sich Le Grand Rose Gold® nennt. Diese besitzt durch die Zugabe von Palladium einen ganz speziellen Glanz, der sicherstellt, dass die strahlende Farbe nicht mit den Jahren verblasst.  

Mit der Master Control Geographic hat man eine einzigartige Reiseuhr geschaffen, die seit 1990 zur Kollektion Master Control gehört und von Kennern hoch geschätzt wird. Anstatt nur die Uhrzeit einer zweiten Zeitzone anzuzeigen, bietet die Geographic auch eine 24-Stunden-Tag-/Nachtanzeige und, in einem Fenster im unteren Bereich des Zifferblatts, die Anzeige eines zur Zeitzone gehörigen Städtenamens. Dies ermöglicht Reisenden, die zweite Zeitzone nach dem Ort einzustellen, anstatt die Zeitverschiebung berechnen zu müssen. Das Zifferblatt bleibt dem vertrauten Design der Geographic treu: Die Zeitzonenanzeige wird von einem Hilfszifferblatt für das Datum und einer Gangreserveanzeige ergänzt, und gebläute Zeiger verleihen dem Gesamtbild einen Hauch Farbe, um die Ablesbarkeit zu erhöhen. Das Zifferblatt dieser Neuerscheinung weist einen Sonnenschliff auf, umrahmt von einem breiten Höhenring, auf dem die verlängerten, dreieckigen Indizes zu sehen sind. Das Profil jedes Index wurde so geformt, dass er perfekt in die Rundung des Höhenrings passt – eine Herausforderung für die Kunsthandwerker der Maison, die aber voll und ganz im Einklang mit ihrer Liebe zum Detail steht. Das neu überarbeitete und weiterentwickelte Uhrwerk der neuen Generation erhöht die Gangreserve der Master Control Geographic auf 70 Stunden. Das Gehäuse ist nun erstmals in der neuen Legierung Le Grand Rose Gold® erhältlich. Auch die neue Master Control Chronograph Calender im edlen Rotgoldgehäuse ist bereits bei Hübner verfügbar.

Master Control Chronograph Calendar Le Grand Rose Gold® - € 28.200,–

Master Control Geographic Le Grand Rose Gold® - € 25.800,–

 



zurück